D2 verliert beim Tabellenführer

Unsere 2007 / 08er Jungs verloren beim gegenwärtigen Spitzenreiter FC Puchheim mit 0:6. So klar wie das Ergebnis klingt, war nur die erste Halbzeit.

In der ersten Halbzeit gab es viele Baustellen. Ungünstig war der Elfmeter gegen uns in der allerersten Minute, dessen Entscheidung aber in Ordnung geht. Die nächsten fünf Minuten spielten wir auf das Puchheimer Tor und merkten, dass einiges möglich ist - so unsicher, wie deren Abwehr stand. Wir setzten aber nicht gut genug nach. Leider halfen kurz darauf dann die Unterseite der Latte und der Innenpfosten bei den Torchancen zwei und drei für Puchheim zu einer souveränen Puchheimer Führung. Wir hatten einige Probleme und mussten nach mehreren guten Angriffen der Puchheimer mit 0:5 in die Pause gehen.

Motiviert, neu aufgebaut, die zweite Hälfte begann für uns bei 0:0. Am Ende des Spiels können wir immerhin mit einer ordentlichen zweiten Halbzeit zufrieden sein. Der Puchheimer Trainer sah, dass sein Team immer mehr Probleme bekam. Rafael und Luis hatten sehr gute Chancen - trotz unserer Spielüberlegenheit in Hälfte zwei fiel der Treffer aber nicht. Puchheim kam nur zweimal mit einem Konter vor unser Tor, der erste davon brachte die 6:0-Führung für Puchheim.

Wir haben nicht aufgesteckt und eine ordentliche zweite Halbzeit gespielt. Damit haben wir eine mögliche zweistellige Niederlage verhindert, die man nach der Leistung aus der ersten Halbzeit hätte befürchten können. Schade, wenn man unsere Spielstärke (in Topform) mit der heutigen Stärke von Puchheim vergleicht, wäre definitiv mehr drin gewesen. Wir hatten leider nicht die beste Tagesform. Nächste Woche geht es für uns nach Maisach.

Es spielten: Maxi (TW), Maxo (C), Luis, Domi, Thomas, Rafael, Max, Julian, Janosch, Leo, Raphi, Flo, Thiemo


Drucken   E-Mail
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

Kommentare powered by CComment